Ihr Leben bedeutet Hoffnung, stirbt sie, ist ganz Myria verloren!

Als Salyann, geboren als Mittlerin zwischen den Welten, nach ihrer Ausbildung gemeinsam mit ihrem Krieger das Kloster der Maiores verlässt, glaubt sie noch, dass sie gewissenhaft auf ihre Aufgabe vorbereitet wurde.
Nichtsahnend, welch großes Lügengespinst sie umgibt, kämpft sie plötzlich um ihr Leben und muss erkennen, dass nichts so ist, wie es bisher schien.

Ein 2-teiliger, erotisch angehauchter Fantasy-Roman um Liebe, Verrat und Freundschaft, in dem die Hoffnung eines ganzen Volkes alles verändern kann!