Solange (m)ein Herz dich trägt

 

Kaum in einer neuen Firma angefangen, trifft Marie auf Hunter, einen Mann, der ihr ungewöhnlich tief unter die Haut geht. Obwohl sie noch verheiratet ist und Hunter ihre Gefühle nicht erwidert, beginnt Marie, ihr Leben neu zu ordnen. Ein Schritt, der vieles in ihr bewegt, bis sie begreift, dass sie sich dem Strudel ihrer schmerzhaften Kindheitserinnerungen endlich stellen muss, um sich endgültig daraus zu befreien …

 

Wie viel ist ein Kind in der Lage zu ertragen, ohne die Liebe zu seinen Eltern zu verlieren, die es tief in seinem Herzen trägt?

 

Wie lange trägt ein Herz, dessen Liebe nicht erwidert wird?

 

 

Schicksalsroman

 

nach wahren Begebenheiten